Kontakt-Formular






Bitte diese Zahl eingeben (Spamschutz)

73262

Home

  • Willkommen

    auf der WebSite

    von Christine Hofmann

     
    erstes
  • Lebensklang

    Klangtherapie
    in Northeim

     
    zweites
  • Jetzt für Sie

    Kontakt:
    Christine Hofmann

    Eichstätte 10-12, Ärztehaus - 3. OG, rechts
    37154 Northeim
    Telefon: 01522/6323703

    Termin nach Vereinbarung

    drittes

Ich stelle mich vor

Mein Name ist Christine Hofmann. Ich begrüße Sie ganz herzlich auf meiner Website und freue mich Ihnen einen kleinen Ausflug in die „Klangschalentherapie nach Walter Häfner® sowie der „Wissenschaft des Lebens“ – Ayurveda – präsentieren zu dürfen.

Berufliche Herkunft

Beruflich komme ich aus dem medizinischen Bereich. Ich arbeitete viele Jahre als Intensivschwester in fast allen Fachdisziplinen. Nach einem Bandscheibenvorfall durfte ich nur noch mit Korsett arbeiten und mir war bewusst, dass ich meinen Beruf nicht bis zur Rente ausüben kann. Ich gründete erfolgreich eine Vermittlungsagentur für Pflegefachkräfte mit Schwerpunkt Anästhesie, OP, Intensiv, Heimbeatmung Kinder und Erwachsene.
24 Stunden am Tag – selbst und ständig – sorgte ich für alle – nur nicht für mich!
Die Folge durch den mir nicht bewussten Stress war kein Tag ohne Schmerzen, ohne Tabletten und kurz vor dem totalen Burnout.

Meine Neuorientierung

Auf einer Geschäftsreise in Zürich hatte ich die Gelegenheit an Schnupperstunden in Yoga teilzunehmen und lernte hier auch die Ayurvedische Küche kennen. Ich war begeistert: meine Rückenschmerzen waren ohne Medikamente tolerierbar und auch nach dem Essen und bei der Darmentleerung hatte ich keine Schmerzen. Dies war der Motor mich mehr mit dem Thema zu befassen.

Bei Alexandra de Neufville (Praxis für Yoga und Meditation, Kassel) nahm ich privat Einzelunterricht in Yoga und absolvierte 2009 an der Ayurveda Akademie Kassel bei Simone Schneidmüller meine Ausbildung zur Ayurvedischen Ernährungs- und Gesundheitsberaterin und Masseurin (VEAT- Verband Europäischer Ayurveda-Therapeuten). Ich lernte achtsamer mit mir selbst umzugehen und mehr auf meinen Körper zu hören.

Durch Roswitha Marohn (Farbtherapeutin, Kassel) durfte ich die Schwingungen und Vibrationen einer Klangschale durch meinen Körper wahrnehmen. Ich fühlte, wie der Klang mich einhüllte und sich tief in mir Ruhe und Frieden ausbreitet. Danach entschloss ich mich die Ausbildung zur Klangschalentherapeutin nach Walter Häfner® zur Entspannung / Tiefenentspannung bei Isabell Koller (2013-2014) zu machen und biete seit dem 01.04.2016 in meinem Klangraum Klanganwendungen nach Walter Häfner sowie Klangmeditationen an.

Meine Angebote für Sie

Klangschalentherapie nach Walter Häfner®

Zur Entspannung / Tiefenentspannung
9 bzw. 13 Klangschalen werden auf den bekleideten Körper und um den Körper gestellt. Der entstehende Klangkörper aus Grund- und Obertönen durchdringt Sie spürbar mit seinen Schwingungen, umhüllt Ihren Körper und trägt Sie in die Tiefenentspannung. In diesem Zustand wird Stress abgebaut, das Immunsystem wird aktiviert und gestärkt.

Klangtherapie mit 9 Klangschalen 
Dauer ca. 60 Min. inkl. nachruhen / Preis: 50,00 €

Klangtherapie mit 13 Klangschalen 
Dauer ca. 70 Min. inkl. nachruhen / Preis: 65,00 €

Klangtherapie mit Gongbad (13 Schalen) 
Dauer ca. 90 Min. inkl. nachruhen / Preis: 85,00 €

Klangtherapie mit Klangmassage (13 Schalen)
Dauer ca. 90 Min. inkl. nachruhen / Preis: 85,00 €

Gongbad 
Wir tauchen ein in die unendliche Klangvielfalt des Gongs, dessen Klang uns einhüllt und trägt. Durchströmt von den Schwingungen und Vibrationen der Klänge können wir innerlich still werden und Altes loslassen.
Dauer ca. 30 Min. inkl. nachruhen / Preis: 25,00 €

Schnupperklang zum Kennenlernen  
Wir beginnen in der Erdschale, um uns mit dem Klang und seinen Vibrationen vertraut zu machen. Anschließend gibt es Kostproben von verschiedenen Anwendungen.
Dauer ca. 60 Min. inkl. nachruhen / Preis: 30,00 € (nur einmalig p.P.)

Klangschalenmassage 
Feine Vibrationen aktivieren das Lymphsytem. Die Selbstheilungskräfte werden angeregt. Durch sanfte Lockerung der Muskulatur können sich Verspannungen in allen Bereichen der Wirbelsäule lösen, welche oft durch beruflich einseitige Belastungen wie zu langes Sitzen oder Stehen hervorgerufen werden (u.a. Schulter-Hals-Nacken, LWS-Syndrom...) 
Dauer ca. 50 Min. inkl. nachruhen / Preis: 45,00

Klangschalenmassage mit Kristall-Shirodhara
Dauer: ca. 70 Min. inkl. nachruhen / Preis: 65,00 €

Klangschalenmassage mit Gongbad
Dauer: ca. 70 Min. inkl. nachruhen / Preis: 65,00 €

Große Erdschale - Klangteilanwendung 
Jede Zelle, jedes Organ schwingt in seiner eigenen Frequenz. Über die Fußreflexzonen werden alle Zellen und Organe in Schwingung gebracht. Diese Methode ist sinnvoll bei Verstauchungen, Zerrungen, Ödemen, Neurale Sensibilitätsstörungen.
Dauer ca. 15 Min. / Preis: 12,50 €

Große Erdschale mit Gongbad
Dauer ca. 30 Min. / Preis: 25,00 €

Klang- und Gongmeditation

Meditation ist die Kunst mit Körper, Geist und Bewusst-Sein in einen Zustand der Harmonie zu gelangen. Die Kraft der Klangschalen eröffnet uns hier eine besondere Art der Regenerationsmöglichkeit . Der Ton der Klangschalen berührt unser Innerstes. Er bringt unsere Seele zum Schwingen, führt uns in die Entspannung und mobilisiert unsere Selbstheilungskräfte

Termine
Dauer ca. 60 Min. inkl. nachruhen / Preis: 15,00 € / Person inkl. Getränke

Hinweise 
Mitzubringen sind warme Socken, evtl. eigenes Kissen.
Individuelle Termine ab 4 Teilnehmer nach Vereinbarung.
Tel. Anmeldung erforderlich, da begrenzte Teilnehmerzahl.

Ayurveda – Wissenschaft vom „Leben“

Nach ayurvedischem Wissen wird der Mensch als Einheit von Körper, Geist und Seele verstanden. Alle körperlichen-geistigen Vorgänge ergeben ein „Klangbild“. Eine spezielle Ernährungsweise , individuell nach Konstitutionstyp abgestimmt, sowie professionelle Massagen nach den Ursprungslehren des Ayurveda helfen dieses einheitliche Klangbild in einer harmonischen inneren Balance zu erhalten bzw. diese wieder herzustellen.

Ernährungsberatung / Konstitutionsbestimmung (Prakriti)
Termine und Preise nach Rücksprache. Mehr Informationen unter „Aktuell“

Seminar „Ayurvedische Kombinationskost“
Wir lernen die 3 Bio-Energien „Vata-Pitta-Kapha“ des Ayurveda kennen sowie ihre Eigenschaften und allgemeine ayurvedischen Empfehlungen für jeden Tag.
Preise und Termine nach Rücksprache.

Garshan- trockene Seidenhandschuhmassage
Sie dient der Reinigung des Körpers von Gewebe-Schlacken, regt den Stoffwechsel an und aktiviert den Lymphfluss. Bei Celluite, Trägheit, Antriebslosigkeit und Schweregefühl im Körper.
Kombiniert mit Ernährungsempfehlungen unterstützend zur Gewichtsreduzierung.
Dauer: ca. 60 Min. inkl. nachruhen / Preis: 55,00 €

Upanahasveda – Ayurvedische Rückenmassage
Die verspannte Rückenmuskulatur wird sanft von der Hüfte bis zum Scheitel gelockert, auch emotionale Blockaden können gelöst werden. Sie hilft dem Körper beim Entschlacken, regt die Selbstheilungskräfte und das Immunsystem an, wirkt wohltuend bei Stress, Hexenschuss oder Ischiasbeschwerden.
Dauer: ca. 60 Min. inkl. nachruhen / Preis: 55,00 €
Dauer: ca. 90 Min. inkl. nachruhen / Preis: 85,00 €

Große ayurvedische Kopfmassage 
Bringt das „Geplapper der Gedanken“ zur Ruhe.
Dauer: ca. 60 Min. inkl. nachruhen / Preis: 55,00 €.

Eigengarshan / Einzelunterricht 
Die Trockenmassage mit Seidenhandschuhen aktiviert und stärkt unser Immunsystem. Sie ist stoffwechselanregend, festigt und stärkt das Bindegewebe. Empfohlen bei Celluites und unterstützend zur Gewichtsreduzierung.
Dauer: ca. 60 Min. / Preis: 55,-€ / Person (Einzelcoaching)
(Preis inkl. 1 Paar Garshan-Handschuhe, Massageanleitung und Getränke).

Marma-Punkt-Massage 
Marma-Punkte sind Energie-Vitalpunkte, verteilt in und auf unserem gesamten Körper. Diese spezielle Massagetechnik fördert die Durchblutung, Lymph- und Energiefluss werden angeregt. Sie wirkt entspannend, gleichzeitig auch kräftigend, belebend und vitalisierend bei Erschöpfungszuständen jeglicher Art (Burn-Out, Stress).
Dauer: ca. 90 Min. inkl. nachruhen / Preis: 85,00 €

Ayurvedische Bauchmassage 
Am Nabi-Marma, wo Denken und Fühlen so eng aneinander liegen, verdauen wir nicht nur unsere Nahrung, sondern auch unsere Gefühle. Kann Verkrampfungen und innere Anspannungen lösen.
Dauer: ca. 45 Min. inkl. nachruhen / Preis: 40,00 €
 

Kristall-Shirodhara 
Die ayurvedische Stirnbehandlung mit dem Bergkristall-Edelstein ladet uns ein zu entspannenn und loszulassen. Schon nach wenigen Minuten führt er uns in eine meditative Stille, unser Geist wird klarer und ruhig. Der Shirodhara wirkt harmonisierend auf das gesamte Nervensystem, verbessert die Konzentration, hilft bei Schlafstörungen, Nervosität, Erschöpfungssyndrom...
Dauer: ca. 45 Min. inkl. nachruhen / Preis: 40,00 €

Kristall-Shirodhara mit Klangmassage 
Dauer: ca. 70 Min. inkl. nachruhen / Preis: 65,00 €
 

Padabhyangha - Ayurvedische Fuß-Bein-Massage 
Die Berührung der Fußsohlen und sanfte Massage der Marmas (Energie-Vitalpunkte) kann eine stimulierende, ausgleichende und reinigende Wirkung auf alle Organe und nahezu alle Regionen des Körpers haben, aktiviert Stoffwechsel und Selbstheilungskräfte. Bei Innerer Unruhe, Stress, Schlafstörungen, Gedankenkarussell, Lymphstauungen, Wadenkrämpfen...
Dauer: ca. 70 Min. inkl. nachruhen / Preis: 65,00 €

Hintergrund und Geschichte

Klangschalentherapie

Heilen und Entspannen durch Schwingungen.

Nach Walter Häfner hat die Klangschalentherapie Ihren Ursprung in Tibet. Vor mehr als 2.500 Jahren haben tibetische Mönche Klangschalen zu religiösen Zeremonien, zur Meditation, Selbstfindung und als Heilmethoden eingesetzt. Erst nach dem gewaltsamen Einmarsch der Chinesen in Tibet und der Zerstörung ihrer Klöster, gelangte das große Wissen durch die Flucht der tibetischen Mönche in die neugegründeten Klöster in Nepal, Indien und der Schweiz.
9-13 Klangschalen aus Bronze wurden von heilkundigen Mönchen in einem bestimmten Grundmuster, ähnlich dem Lebensbaum, von Kopf bis Fuß auf und um den liegenden Menschen gestellt. Mit einem Klöppel in Schwingung gebracht, entsteht ein Klangteppich, der den Körper durchflutet und einhüllt.

 

Einstein sagte: „Alles ist Schwingung“. Alles was schwingt, trägt Energie in sich. Sogar Moleküle und Zellen schwingen und „tanzen“ mit im Rhythmus des Ganzen. Schwingungen können als Geräusch, Form, Farbe oder Vibration wahrgenommen werden. Der Klangteppich versetzt den Mensch in einen tiefen Entspannungszustand, in dem die Selbstheilungskräfte aktiviert werden. Blockaden und Spannungszustände im Körper, welche meist durch Stress, Sorgen und unbewältigte Lebensprobleme entstehen, bremsen Schwingungen ab und werden so spürbar.
Bei der Klangtherapie nach Walter Häfner® werden 9 oder 13 Klangschalen um und auf den Körper des Klienten gestellt und nach einem bestimmten System unter Einbeziehung von Zimbeln, Monocord, verschiedene Gong und andere Instrumente angeschlagen. Dadurch entsteht ein „Klangteppich“, der den Klient in einen Zustand der Tiefenentspannung versetzt. Diese Tiefenentspannung entfaltet eine enorme Wirkung im Energiefeld des Menschen, wobei die Selbstheilungskräfte auf allen Ebenen angesprochen werden. Die organ- bzw. symptomspezifische Anwendung durch Spielen mit 2-3 Schalen kommt hier nur in bestimmten Fällen als Ergänzung bzw. zur Vorarbeit zur Anwendung.

Ayurveda

Ayurveda ist die Kunst, gesund zu leben und sanft zu heilen.

Ayurveda gilt als das älteste Gesundheitssystem und wird auch als „Mutter der Medizin“ bezeichnet. Der Name setzt sich aus zwei Wörtern der Sanskritsprache zusammen, nämlich „Ayur“, was Leben bedeutet und als Kombination von Körper, Sinnesorganen, Geist und Seele definiert wird, sowie „Veda“, was Wissen heißt.

Die einfache, aber komplexe These von Ayurveda beruht auf der Tatsache, dass alles in der Natur, der Mensch eingeschlossen, aus den gleichen Bausteinen, den Protoelementen, besteht. Ein Zuviel oder ein Zuwenig einer oder mehrerer dieser Substanzen zerstört das Gleichgewicht unseres Organismus und führt allmählich zu Krankheit und Zerfall. Die wichtigste Regel bei einem Ungleichgewicht ist, dass, wenn man den geschwächten Elementen Stoffe mit antagonistischen Eigenschaften hinzufügt, diese ausgeglichen werden. Damit wird das Gleichgewicht der physiologischen Körperfunktionen – gleichbedeutend mit Gesundheit – wiederhergestellt.

Die ayurvedische Lehre nimmt deshalb eine sehr wichtige Rolle im Bereich der Gesundheitsvorsorge ein.

Gegenüber der modernen Medizin, die primär eine Heilkunde ist, hat Ayurveda eine dreigestaltige Funktion:
 
1. Präventiv als Gesundheitskonzept und persönliche Hygiene für jedermann.
 
2. Psychologisch als Lebensphilosophie, welche die wichtigsten Aspekte der menschlichen Existenz regelt.
 
3. Kurativ als Medizinwissenschaft mit einem ganzheitlichen Konzept von Gesundheit, Krankheit und umfangreichen Heilmethoden.
 
Daneben stellt der Ayurveda auch ein umfassendes ganzheitliches Medizinsystem dar. Chirurgie, Hals-, Nasen-, Ohren- und Augenheilkunde, Psychiatrie, Innere Medizin, Frauenheilkunde….. - all diese und zahlreiche andere medizinische Zweige wurden von ayurvedischen Ärzten und Gelehrten bereits vor Tausenden von Jahren beherrscht. Darüber hinaus war damals schon bekannt, dass seelische und körperliche Prozesse in unmittelbarem Zusammenhang miteinander stehen.

Die moderne Medizin sowie die Quantenphysik können heute wissenschaftlich belegen, dass unsere Gedanken und Gefühle unseren Körper beeinflussen und prägen. Gedanken sind dazu in der Lage, die körperliche Gesundheit zu erhalten oder zu zerstören.

Zitate

"Die Welt ist Klang,
Klang ist Schwingung,
Schwingung ist Energie,
Energie ist Leben,
Leben ist Bewusst-Sein,
Bewusst-Sein ist Liebe,
die Liebe ist der Ursprung allen Seins."
Walter Häfner

"Der Ton der Klangschale berührt unser Innerstes, er bringt die Seele zum Schwingen.
Der Klang löst Spannungen, mobilisiert die Selbstheilungskräfte
und setzt schöpferische Energien frei."
(Peter Hess)

"Andere zu erkennen ist Weisheit,
sich selbst zu erkennen, ist Erleuchtung.
Andere zu beherrschen, erfordert Macht,
sich selbst zu beherrschen, erfordert Stärke."
(Lao Tsu, Tao Te King) 

"Das Auge ist der Spiegel der Seele,
aber das Ohr ist das Tor zur Seele."
Indisches Sprichwort 

"Nicht sehen trennt den Menschen von den Dingen.
Nicht hören trennt den Menschen vom Menschen.
"
Immanuel Kant 

Kontakt

Sie sind an meinem Angebot interessiert, haben Fragen dazu, möchten einen Termin vereinbaren, haben Anregungen oder Kritik?
Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit mir über das Kontaktformular auf.


Christine Hofmann

Eichstätte 10-12, Ärztehaus - 3. OG, rechts
37154 Northeim
Telefon: 01522/6323703

Termin nach Vereinbarung

Kontakformular

Linksammlung

Alexander Lauterbach
Der Wasser-Klang-Forscher Alexander Lauterwasser beschreibt die besondere Verbindung zwischen Klanglichem und Flüssigem in seinen Büchern. Seine eindrucksvollen Wasser-Klang-Bilder führen dem Betrachter die hohe „Resonanzfähigkeit” des Wassers auf Klang vor Augen. Die Bilder verdeutlichen, dass die Wirkung von Klängen nichts mit „daran glauben” zu tun hat, sondern dass es eine ursprüngliche, tiefgreifende Verbindung gibt.
Link: http://www.wasserklangbilder.de

INNERE WELTEN ÄUSSERE WELTEN - Full Movie
FILMINHALT
Wer möchte nicht den Aufbau des Universums entschlüsseln? In dem Meisterwerk des kanadischen Filmemachers, Musikers und Meditationslehrers Daniel Schmidt ist das Verständnis für das große Ganze greifbar nah. Wie kein anderer entführt er den Zuschauer in eine geheime Welt voller mystischer Symbole, die in allen Weltreligionen und Traditionen beschrieben werden. Die vier Abschnitte des Films widmen sich den Themen „Akasha", „die Spirale", „die Schlange & Lotusblüte" sowie „Jenseits des Denkens". Über diese universellen Kernthemen wird der Zuschauer in die Lage versetzt, sich mit der Quelle allen Seins zu verbinden. Der Film zeigt auf, dass in der Stille, im scheinbar leeren Raum, eine große Kraft verborgen liegt. Wenn der denkende Geist still ist, wird die Realität, jenseits aller Illusionen, sichtbar.
Link: http://www.youtube.com/InnereWeltenFilm

Informationen

 

 

Tschüss

 

  Funktion memberslogin() ist nicht definiert!  
 

Aktuelles

  • Aktuelles zu CORONA

    Aktuelles zu Corona (Stand 27.04.2020)

    .... mit Achtsamkeit den Weg des Herzens gehen .....

     

    Liebe Kunden*innen, Klient*innen,

    wenn Sie keine Erkältungssymptome haben wie Fieber, Husten, Schnupfen, Halsschmerzen, Gliederschmerzen, Geruchs- oder Geschmacksverlust können Sie mit uns telefonisch einen Termin vereinbaren.

    Alle beratenden und begleitenden Tätigkeiten sind im Rahmen der Einhaltung des gebotenen Abstandes mit Mundschutz erlaubt!

    Gemäß §7 der niedersächsischen Verordnung über Infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus sind alle Dienstleister und Dienstleisterinnen, die eine Dienstleistung mit unmittelbarem Körperkontakt zur Kundin / Kunden erbringen und den Mindestabstand von 1,5 m nicht einhalten können, verpflichtet, den Familiennamen, Vornamen, vollständige Anschrift und eine Telefonnummer der Kundin und des Kunden sowie den Zeitpunkt des Betretens und Verlassens des Geschäftes zu dokumentieren und die Daten für die Dauer von 3 Wochen nach dem Besuch aufzubewahren, damit eine etwaige Infektionskette nachvollzogen werden kann. Spätestens 4 Wochen nach dem Besuch der Kundin und des Kunden sind die Daten zu vernichten.

    Alle Gruppentermine finden ab sofort unter Einhaltung von Hygienemaßnahmen (Mundschutz, Händedesinfektion und Flächendesinfektion) sowie einen Mindesabstand von 1,5 m wieder statt !!!

    Aufgrund der Raumgröße sind maximal 2-3 Teilnehmer zugelassen. Telefonische Anmeldung ist erforderlich.

    Für alle Klangmeditationen ist es erforderlich ein großes Badetuch oder Leintuch zur Abdeckung der Matten sowie ein paar warme Socken, 1 Decke und 1 Getränk mitzubringen.

    Wer Unterstützung braucht/ möchte kann sich telefonisch oder per eMail mit uns in Verbindung setzen. Wir können dann je nach Situation und Lage einen Telefontermin oder falls möglich einen Einzeltermin in der Praxis vereinbaren.

    Bleiben Sie / Bleibt gesund 

     

    Christine Hofmann,  Tel:     0152 / 26 32 37 03;    eMail: kontakt@lebensklang.care

    Christine Solf -   Telefon:     0176 / 80 84 57 94;   eMail: christinesolf@gmx.de

    Anke Ohlmer -   Telefon:     0151 / 57 16 94 58;   eMail: info@ankeohlmer.de 

     

    Praxis Lebensklang, Eichstätte 10 (kleines Ärztehaus), 37154 Northeim

     

  • Kristall-Shirodhara

    Kristall-Shirodhara

    Ayurvedische Stirnbehandlung mit Edelstein

     

    "Shiro" bedeutet auf Sanskrit "der Kopf" und "Dhara" heisst übersetzt soviel wie "der Fluss".

     

    Der Kristall-Shirodhara ladet uns ein zu entspannen und loszulassen. Er ist eine sehr wirkungsvolle Behandlung im Ayurveda.

    Sanfte Bewegungen mit dem Bergkristall-Griffel in gleichmäßigen sich wiederholenden Bahnen bringen das "Geplapper unserer Gedanken" zur Ruhe. Feine Schwingungen des Bergkristalls lassen unseren Geist klarer werden.

    Schon nach wenigen Minuten führt uns der Kristall-Shirodhara in eine meditative Stille hinein und kann Anspannungen und Druck im Stirnbereich lösen. Der Kristall-Shirodhara richtet unsere Aufmerksamkeit mehr und mehr nach innen und unterstützt uns liebevoller und achtsamer mit uns selbst umzugehen.

    Der Shirodhara wirkt harmonisierend auf das gesamte Nervensystem und kann rechte und linke Gehirnhälfte wieder in Balance bringen.

     

    Der Ayurveda empfiehlt den Shirodhara unter anderem bei:

    →  Ein- und Durchschlafstörungen, Nervosität

    →  Kieferspannung, Zähneknirschen

    →  Kopfhautverspannungen, Kopfschmerzen, Migräne, Tinnitus

    →  Müdigkeit, innere Unruhe, allgemeinen Erschöpfungssyndrom, Burn-Out

    →  Gedankenkarusell, verbessert die Konzentration

     

    Preis: 40,- € / Dauer: ca. 45 Minuten inkl. Nachruhen

     

    In Kombination mit einer Klangschalenmassage:

    Preis: 65,- € / Dauer: ca. 70 Minuten inkl. Nachruhen

     

    Für weitere Fragen sowie telefonische Terminvereinbarung kontaktieren Sie bitte: 

    Christine Hofmann, Telefon: 0152 / 263 23 703

    Ayurvedische Gesundheits- und Ernährungsberaterin und Masseurin (VEAT)

    Klangschalentherapeutin nach Walter Häfner® zur Entspannung / Tiefenentspannung

     

     

     

     

     

  • Garshan- Selbstmassage

    Garshan - Selbstmassage

    Ayurvedische Seidenhandschuhmassage

     

    "Garshan" bezeichnet die Trockenmassage mit Seidenhandschuhen.

    Nach ayurvedischer Lehre wird das gesamte Lymphsytem von der Bioenergie (Dosha) "Kapha" gesteuert. Kapha bildet sich aus den Elementen Erde und Wasser, hat somit die Eigenschaften schwer und feucht. Genau diese Eigenschaften finden wir in der Lymphe. Ist die Lymphe gestaut, sprechen wir von einer Kaphastörung oder Kapha-Disharmonie.

    Gestaute Lymphe fühlt sich im Körper "schwer" an, ist in der Regel oft gut sichtbar (unter den Augen, an den Füßknöcheln, an Händen und Füßen). Gestaute Lymphknoten können wir gut am Hals, in der Leiste, im Nacken und in den Achselhöhlen tasten.

    Auch das Immnunsystem wird von Kapha-Dosha gesteuert. Lymphe und Immunsystem sind also eng miteinander verbunden. Durch ein gut funktionierendes Lymphsystem wird unser Immunsystem stabilisiert, die Selbstheilungskräfte werden angeregt und die allgemeine Abwehrkraft gestärkt. 

    So ist die Garshan-Selbstmassage ein gutes Werkzeug, um ein durch Lymphflüssigkeit gestautes Kapha-Dosha wieder in Fluss zu bringen.

     

    Die Garshan-Selbstmassage hat nach dem Ayurveda:

    → eine anregende, erwärmende und hautglättende Wirkung

    → sie stimuliert und festigt das Bindegewebe

    → das Hautbild bei Cellulite wird durch Straffung der Haut verbessert

    → sie regt unseren Stoffwechsel an,

    → ist unterstützend bei Fastenkuren und zur Gewichtsreduzierung

    → hilft bei Darmträgheit, Antriebslosigkeit und Schweregefühl

    → kann bei täglicher Anwendung Wassereinlagerung (Ödeme) reduzieren

     

    Morgens direkt nach dem Aufstehen, aktiviert die Garshan unser Kreislaufsystem, wir fühlen uns leichter und haben mehr Energie in den Tag zu starten. Sie dauert lediglich ca. 5-10 Minuten.

     

    Kosten:  55,- € / Person  (Einzelcoaching)

    Kosten:  40,- € ab 3 Teilnehmer (Kleingruppe)

    Dauer:    60 Minuten

    (Preis inkl. 1 Paar Garshan-Handschuhe, schriftliche Massageanleitung sowie Auflistung empfohlener Lebensmittel zur Gewichtsreduzierung nach dem Ayurveda).

     

    Für weitere Fragen sowie telefonische Terminvereinbarung kontaktieren Sie bitte: 

    Christine Hofmann, Telefon: 0152 / 263 23 703

    Ayurvedische Gesundheits- und Ernährungsberaterin und Masseurin (VEAT)

    Klangschalentherapeutin nach Walter Häfner® zur Entspannung / Tiefenentspannung

     

     

     

     

     

  • Spezial-Seminar Herz-Qigong

    Spezial-Seminar "Herz-Qigong"

    .... achtsam sein ...

     

    Das Herz-Qigong ist eine besondere Form des Qigongs von Professor Zhang Guangde, das er für Menschen mit Herz-Kreislauferkrankungen (z.B. Bluthochdruck, Herz-Rhytmusstörungen, Arterienverkalkung...) entwickelt hat.

    Wenn wir uns mit unserem Herzen verbinden stärken wir die Kommunikation mit uns selbst, gehen in Resonanz mit dem, was für uns wahr und richtig ist und kommunizieren sowohl liebevoll und rücksichtsvoll als auch klar und direkt mit anderen.

    Herz-Qigong wirkt bei jedem Menschen stressreduzierend, nerven- und muskelentspannend und damit harmonisierend auf alle Körperfunktionen wie die Atemwege, den Magen-Darm-Trakt, den Schulter-Nacken-Bereich, die Wirbelsäule, Niere und Blase.

    Unsere Körperfunktionen werden dadurch ins Gleichgewicht gebracht. Wir fühlen uns kraftvoller, zentrierter, gelassener und unsere Lebensenergie ist wieder besser im Fluss. Wir "öffnen" unser Herz für uns, unsere Mitmenschen, die Natur und unsere Spiritualität...∞

     

    Bitte vereinbaren Sie einen  individuellen Termin nach Rücksprache.

     

    Kosten bei 60 Minuten:         60,- € / Person; zu zweit 30,- € / Person 

    Kosten bei 90 Minuten:         80,- € / Person; zu zweit 40,- € / Person

     

    Ort: Praxis Lebensklang, Eichstätte 10/12 (kleines Ärztehaus), 37154 Northeim

     

    Leitung / Information / Anmeldung (erforderlich) bei

    Christine Solf - Telefon: 0176 80 84 57 94 oder per eMail: christinesolf@gmx.de

    Physiotherapeutin, Motopädagogin, Lehrerin für Taijiquan, Qigong und Körperarbeit, Shiatsu, Arbeit mit Inneren Bildern.

     

  • Prakriti - Ayurvedische Konstitutionsbestimmung

    Prakriti  (Ayurvedische Konstitutionsbestimmung)

    Die Konstituinslehre des Ayurveda

     

    Ayurveda betrachtet jeden Menschen als einzigartiges Individuum. Der Grundkonstitution (Prakriti) des Menschen wird im Ayurveda eine sehr große Bedeutung zugeordnet, denn sie ist der Ausgangspunkt unseres Lebens.

    Die ursprüngliche Bedeutung von Prakriti ist "Natur" und bezeichnet vor allem das ursprüngliche Verhältnis der Bio-Energien (Doshas), die bereits seit der Geburt festgelegt sind. Je nachdem welches Dosha oder welche Dosha-Kombination vordergründig ausgeprägt ist, bestimmt, ob wir über die körperliche Konstition eines Vata- (Luft), Pitta- (Feuer) oder Kapha- (Erde) Typs verfügen.

    So birgt jedes Dosha einzigartige Möglichkeiten und Potenziale für ein erfülltes und harmonisches Leben. Aus ayurvedischer Sicht ist jedes Dosha gleich gut und wichtig, auch wenn manche Eigenschaften oder Typbeschreibungen nicht unseren persönlichen Vorlieben oder Idealbildern entsprechen.

    Die natürliche Konstitution legt umfassend Ihre körperlichen, geistigen und emotionalen Strukturen fest.  Sie bestimmt Ihre Vorlieben und Abneigungen, gesundheitliche Probleme und ob Sie eher naturwissenschaftlich oder künstlerisch talentiert sind. Indem Sie Ihre Prakriti genau erkennen und verstehen, bekommen Sie wertvolle Hilfestellungen, um Ihr Leben auf Ihre speziellen Qualitäten hin abzustimmen. 

    Die Zusammensetzung der Doshas (Bio-Energien) im Menschen entwickeln sich aus Faktoren, die bereits vor der Geburt festgelegt wurden. Dazu gehören die Qualität von Samen und Eizelle der Eltern, die Jahreszeit der Zeugung, der Zustand der Gebärmutter und benachbarter Organe sowie die Ernährung, das Verhalten und die Gefühlslage der Mutter während der Schwangerschaft.

    Auch die Zeit nach der Geburt wird durch die Lebensweise der Eltern, Familientraditionen, erblichen Faktoren oder spezielle kulturelle Lebensgewohnheiten geprägt.

    Für die individuelle Konstitutionsbestimmung des Menschen bedienen wir uns im Ayurveda verschiedener Diagnosetechniken mittels Fragebogen bezüglich der Konstitutionsmerkmale des Körpers (u.a. Körperbau, Gewicht, Gesicht, Haut, Haare, Hände), des Charakters (u.a. Sprechweise, Verstand, Gefühle, Lebensweise, Körperkraft) und der inneren Körperfunktionen (u.a. Stoffwechsel, Verdauung, Ausscheidungen, Appetit).

     

    Preis: 115,- € 

    1. Termin: Dauer ca. 90 Minuten (Erfassung mittels Fragebogen)

    2. Termin: Dauer ca. 30 Minuten (Besprechung plus individuelle Empfehlungen für den Alltag)

     

    Für weitere Fragen sowie telefonische Terminvereinbarung kontaktieren sie bitte

    Christine Hofmann, Ayurvedische Gesundheits- und Ernährungsberaterin und Masseurin (VEAT)

    Telefon: 0152 / 263 23 703

     

  • Rauhnächte

    Spezial-Seminar "Rauhnächte"

     

    hier folgt demnächst mehr Text

  • Qigong

    Qigong - Übungen zur Pflege der Lebensenergie

    Qigong ist seit über 3000 Jahren als eine besondere Form der Heilgymnastik fester Bestandteil der Chinesischen Medizin.

    Die Bewegungen des Qigongs werden sehr langsam ausgeführt. Durch innere Sammlung, Konzentration und Achtsamkeit bei der Ausführung schulen wir besonders unsere Körperwahrnehmung und üben die Bewegungen weich und fließend auszuführen. So können wir durch Qigong zur Ruhe kommen, gelassener werden und unsere Mitte finden.

    Während des Übens achten wir auf eine natürliche, aufrechte Haltung und lernen aktive Entspannung, indem wir uns mit so viel Spannung wie nötig bewegen, aber auch nicht mehr als nötig, was die Muskulatur entspannt und die Gelenke beweglicher macht. Viele Übungen helfen besonders gut bei Verspannungen und Beschwerden im Schulter-Nacken-Bereich und der gesamten Wirbelsäule.

    Durch die sanften Bewegungen und das Loslassen von Verspannungen in Muskeln und Gelenken kann sich die Durchblutung im gesamten Körper verbessern, das Herz-Kreislauf-System harmonisieren und der Blutdruck regulieren. Unsere Bewegungen werden wieder natürlicher und fliessender und unsere Lebensenergie Qi kommt in einen besseren Fluß. Die Atmung vertieft sich. Das Lymphsystem wird angeregt und das Nervensystem in Balance gebracht.

    In China wird Qigong heute in vielen Kliniken täglich geübt, nicht nur bei orthpädischen Problemen, sondern z.B. auch bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Atemwegs- und Lungenerkrankungen, Diabetes oder bei neurologischen Erkrankungen.

    Die verschiedenen Qigong-Übungen sind sehr abwechslungsreich. Man kann sie in jedem Alter erlernen und bis ins hohe Alter ausführen. Viele Bewegungen können auch im Sitzen ausgeführt werden.

    Im "Freien Qigong" lernen wir in unseren Körper zu lauschen, um die Bewegungsimpulse wahrzunehmen, die Körper, Geist und Seele brauchen, um sich selbst zu regulieren und in Balance zu bringen.

    Wir beschäftigen uns auch mit den 5 Elementen und den Meridianen, können uns über Akupressur-Punkte und Reflexzonen mit kleinen Selbstmassagen Gutes tun und uns verschiedenen Körperbereichen wie z.B. Füßen, Schultern, Nacken, Wirbelsäule besonders zuwenden.

     

    Kleingruppe mit 4 - max. 6 Teilnehmern

    Kursleitung: Christine Solf, Tel: 0176 / 808 45 794

    Telefonische Anmeldung erforderlich.

     

    Termine / Themen für Qigong-Kurse und Workshops siehe Kalender.

     

    Die Kursleiterin Christine Solf unterrichtet bereits seit über 15 Jahren und ist ausgebildete Physiotherapeutin, Motopädagogin, Lehrerin für Taichiquan, Qigong und Körperarbeit.

     

     

     

     

  • Themen-Abende-Körperarbeit

    Themen-Abende "Körperarbeit"

    Um tagaus tagein körperlich beweglich zu bleiben, schmerzfrei zu sein oder zu werden und kraftvoll in jeden neuen Tag zu gehen, ist es wichtig Muskeln, Faszien und Gelenkstrukturen zu lockern, zu dehnen, zu entspannen und zu kräftigen, aber auch Fehlhaltungen und Schonhaltungen zu korrigieren, sonst werden auf Dauer manche Körperstrukturen zu viel beansprucht und andere zu wenig gefordert.

    Wir wollen uns an den Themen-Abenden immer einen Körperbereich besonders zuwenden und hierfür die entsprechenden Dehn-, Lockerungs-, Entspannungs- und Kräftigungsübungen sowie kleine Selbstmassagen machen und doch nie den gesamten Körper und den ganzen Menschen außer Acht lassen.

    Die Übungen kommen u.a. aus der Funktionellen Bewegungslehre, dem Funktionstraining, der Physiotherapie, dem Qigong, dem Shiatsu und anderen Bereichen der Körperarbeit.

     

    Kleingruppe mit 3 - max. 5 Teilnehmern

    Kosten: 20,00 € / Person

    Termine auf Anfrage.

     

    Leitung / Information / Anmeldung (erforderlich)

    Christine Solf, Tel: 0176 / 808 45 794

     

    Weitere Termine für Kurse, Workshops und Themenabende siehe Kalender.

     

    Christine Solf ist Physiotherapeutin und Motopädagogin. Sie unterrichtet seit über 10 Jahren als Lehrerin für Taijiquan, Qigong und Körperarbeit und bietet auch Einzeltermine Shiatsu und "Körperreisen- die Arbeit mit inneren BIldern n. A. Koppe".

     

  • Körper"Reisen"

    Körper"Reisen" 

    ... ein Dialog mit dem Körper

    Arbeit mit inneren Bildern nach der Methode Wildwuchs von A. Koppe mit Christine Solf.

    Frau A. Koppe hatte die Arbeit mit inneren Bildern zunächst für Frauen mit Endometriose, Myomen und Zysten entwickelt (Methode Wildwuchs). Wir können unseren Körper jedoch auch zu allen anderen Beschwerden, Erkrankungen, sowie zu wichtigen Lebensthemen oder in schwierigen Lebenssituationen um Rat fragen - und er antwortet uns.

     

    Termine und Ablauf:

    Insgesamt sind es 4 Termine mit 4 Körper"Reisen" (Der "Sichere Ort" - "Die Körpererkundung" - "Der Dialog mit dem Körper" - "Die heilsame Visualisierung").

    Der "Sichere Ort" und die "Körpererkundung" können auch an einem Termin in einer Kleingruppe stattfinden.

    Individuelle Einzeltermine nach telefonischer Vereinbarung.

     

    1. Der "Sichere Ort".

    Nach einer Tiefenentspannung über die Atmung nehmen wir Kontakt mit unserer inneren Bilderwelt auf und "reisen" zu unserem ganz persönlichen "Sicheren Ort". Dieser Ort kann in Ihrer Vorstellung ein symbolischer Fantasie-Ort sein, genauso wie ein kuscheliger Platz am Ofen oder auch ein Ihnen vertrauter Ort, z.B. in der Natur. Wir können erlernen immer wieder in tiefer Entspannung zu diesem Ort zu "reisen", um Ruhe, Entspannung und innere Stärkung zu finden.

     

    2. Die Körpererkundung.

    Von unserem "Sicheren Ort" aus können wir Orte auf oder im eigenen Körper aufsuchen und in einen inneren Dialog mit dem Körper treten.

     

    3. Der Dialog mit dem Körper.

    Der Körper "erzählt" uns mit seiner ganz eigenen Körperintelligenz in Bildern und Symbolen, was für ihn hilfreich sein kann, was ihm fehlt, und was er braucht, um sich wohl zu fühlen, gesund zu werden und zu bleiben.

     

    4. Die heilsame Visualisierung.

    Die Antworten des Körpers ermutigen uns unseren Alltag gesundheitsförderlicher zu gestalten und helfen uns heilsame Schritte in Taten umzusetzen. Damit können wir Genesungsprozesse unterstützen, unsere Selbstheilungskräfte aktivieren oder Lösungen für schwierige Lebenssituationen finden.

     

    Telefonische Anmeldung erforderlich, da begrenzte Teilnehmerzahl.

    Christine Solf - Telefon: 0176 80 84 57 94

    Termine und Preise auf Anfrage.

     

    Seminarleitung: Christine Solf

    Physiotherapeutin, Motopädagogin, Lehrerin für Taijiquan, Qigong und Körperarbeit, Shiatsu, Arbeit mit Inneren Bildern.

    Ort: Praxis Lebensklang, Eichstätte 10 (kleines Ärztehaus), 37154 Northeim

  • Shiatsu - Zeit zum Entspannen

    Shiatsu - Zeit zum Entspannen

    Shiatsu bedeutet Fingerdruck (Shi = Druck, Atsu = Finger) und ist die japanische Form der Akupressur und Meridianmassage, die ihren Ursprung in der Chinesischen Medizin hat.

    Beim Shiatsu wird sehr sanft und einfühlsam behandelt und oft flächig mit den Daumenballen, Handballen und den Handflächen gearbeitet, was sich sehr angenehm anfühlt. Auch sanfte Dehnungen und Gelenkrotationen werden zur Lösung und Lockerung von Muskulatur, Faszien und Gelenken eingesetzt.

    Die Vorstellung der Lösung von Blockaden in den Meridianen, den Energiebahnen des Körpers, kann mehr und mehr auch von der heutigen Forschung mit dem Verlauf von Nerven, Lymphbahnen und dem Faszien-System (unserem Bindegewebe) erklärt werden.

    Shiatsu kann in Rückenlage, Seitlage und im Sitzen stattfinden und wird immer auf der Kleidung ausgeführt.

     

    Telefonische Anmeldung und nähere Informationen:

    Christine Solf - Telefon: 0176 80 84 57 94

    Physiotherapeutin, Motopädagogin, Lehrerin für Taijiquan, Qigong und Körperarbeit, Shiatsu, Arbeit mit inneren Bildern nach A. Koppe.

     

    Preis: 55,00 Euro / Termin

    Dauer: 60 Minuten

    Ort: Praxis Lebensklang, Eichstätte 10 (kleines Ärztehaus), 37154 Northeim

  • Medizinrad

    Arbeit im Medizinrad

    .... den Weg des Herzens gehen

     

    Die Arbeit mit dem Medizinrad gibt es in den Heiltraditionen der Urvölker in der ganzen Welt auf allen Kontinenten.

    Sie ist eine viele tausend Jahre alte kulturelle und spirituelle Tradition, um von den Kreisläufen der Natur (z.B. den Jahreszeiten), des Lebens (von der Geburt bis zum Tod), der 5 Elemente (Feuer, Erde, Wasser, Luft, Holz) zu lernen, und um mit den vielfältigen Facetten und Aspekten in uns selbst, in Einklang zu kommen und in Harmonie zu leben.

    An diesen Abenden verbinden wir uns jeweils mit den archetypischen Kräften und Stärken der inneren Heilerin, inneren Seherin, inneren Lehrerin und inneren Führerin/Kriegerin des Lichts und versuchen zu verstehen, was es uns manches mal so schwer macht (u.a. Glaubenssätze, Gewohnheiten, Ängste...) diese Stärken in unserem Alltag zu leben.

    Wir probieren die unterschiedlichen Heilmittel der jeweiligen Archetypen aus, um herauszufinden, was uns persönlich im Alltag am besten unterstützen kann.

    Die Heilmittel sind z.B. Bewegungs- und Körperübungen, Entspannung, verschiedene Meditationen, Rhythmus und Gesang, heilsame Geschichten, Verbindung mit der Natur, den 5 Elementen oder einem Krafttier. 

     

     

     

    Die innere Heilerin

    Die innere Heilerin ist verbunden mit dem Element Erde. Sie tut alles für den Erhalt der eigenen Gesundheit und geht den Weg des Herzens.

     

    Die innere Seherin

    Die innere Seherin ist verbunden mit dem Element Feuer. Sie vertraut Ihrer Intuition, zeigt sich wahrhaftig, so wie sie ist, und verwirklicht kreativ ihre Lebensziele.

     

    Die innere Lehrerin

    Die innere Lehrerin ist verbunden mit dem Element Wasser. Sie ist vertraut in den Fluss des Lebens, ist humorvoll und handelt weise und mit Gelassenheit.

     

    Die innere Kriegerin

    Die innere Kriegerin/Führerin des Lichts ist verbunden mit dem Element Luft. Sie weiß um die richtige Verwendung ihrer Kräfte, steht zu ihrer inneren Einstellung, kann sich schützen, Grenzen setzen und kommuniziert umsichtig.

     

    Leitung und telefonische Anmeldung:

    Christine Solf - Telefon:  0176 / 80 84 57 94

    Physiotherapeutin, Motopädagogin, Lehrerin für Taijiquan, Qigong und Körperarbeit, Shiatsu sowie Arbeit mit inneren Bildern nach A. Koppe. / im Medizinrad

     

    Thema 2020:

    "Das Medizinrad der Weisen Frau / Weisen Alte"

    Termine und Information siehe Kalender.

     

    Kosten zu zweit:  45,00 € / Person 

    Kosten zu Dritt:   30,00 € / Person

    Dauer:  120 Minuten

     

    Ort:    Praxis Lebensklang, Eichstätte 10 (kleines Ärztehaus), 37154 Northeim

     

    Individuelle Termine können nach Rücksprache gebucht werden.

 

Kalender

Lebensklang, Klangtherapie in Northeim – Kalender
Oktober 2020
Datum Uhrzeit Ort Thema
01.10.2020 Northeim Termine für Osteopathie und Craniosacrale Biodynamik
12.10.2020 / 28.10.2020
09.11.2020 / 10.11.2020 / 23.11.2020
07.12.2020 / 08.12.2020 / 23.12.2020

Telefonische Terminvereinbarung erforderlich !

Anke Ohlmer, Telefon: 0151 / 57 16 94 58 oder 040 / 30 60 33 86
Heilpraktikerin für Osteopathie / Craniosacrale Biodynamik Therapeutin
01. bis 31.10.2020 Northeim Angebot des Monats:
"Lungen-Qigong" und "Qigong zur Stärkung des Immunsystems"
(Einzelcoaching oder zu Zweit)

Kosten: 60 Minuten / 56,- Euro (statt 60,- Euro) - zu Zweit: 28,- Euro / pro Person
Kosten: 90 Minuten / 80,- Euro (statt 90,- Euro) - zu Zweit : 40,- Euro / pro Person

Christine Solf, Telelefon: 0176 / 80 84 57 94
Gesundheits- und Körpercoach, Physiotherapeutin, Lehrerin für Qigong und Taijiquan
01.10. bis 31.12.2020 Northeim Aktuelle Informationen zu CORONA:

Um die Abstandsregeln einhalten zu können, finden alle Gruppentermine und Workshops mit 2 - 3 Teilnehmern statt, für Menschen, die sich kennen, in Kontakt sind und sich gemeinsam anmelden....

Alle Themen können zu Zweit oder als Einzelunterricht gebucht werden:
z.B. Qigong zur Stärkung des Immunsystems, Herz-Qigong, Lungen-Qigong, Gymnastik für die Wirbelsäule, Entspannung, Meditationen, Körper"Reisen"....
01. bis 31.10.2020 Northeim Angebot des Monats:
"Shiatsu und Klang" / Akupressur und Meridianmassage

Kosten: 60 Minuten / 55,- Euro (statt 60,- Euro)

Christine Solf, Telelefon: 0176 / 80 84 57 94
Gesundheits- und Körpercoach, Physiotherapeutin, Lehrerin für Qigong und Taijiquan
November 2020
Datum Uhrzeit Ort Thema
01.11. bis 31.12.2020 Northeim Angebot des Monats:
"Klangreise"

Bequem auf der warmen Klangliege ruhend, führe ich Sie mit Atem- und Körperwahrnehmung in die Entspannung hinein. Sanfte Klänge diverser Instrumente u.a. Gong, Klangharfe, VAST, Klangschalen .... unterstützen beim Stressabbau und aktivieren Ihre Selbstheilungskräfte.

... bitte warme Socken und Decke mitbringen !

Christine Hofmann (Klangtherapeutin n. Walter Häfner)
Tel. Anmeldung: 0152 / 263 23 703

Kosten: 30,00 € / 40 Minuten inkl. Nachruhen
27.11.2020 15:30 - 16:30 Northeim Klang- und Gongmeditation
... bitte warme Socken, großes Liegetuch, Decke und Getränke mitbringen

Christine Hofmann (Klangtherapeutin n. Walter Häfner)
Tel. Anmeldung: 0152 / 263 23 703

Kosten: 20,00 € / Person
27.11.2020 18:00 - 19:00 Northeim Klang- und Gongmeditation
... bitte warme Socken, großes Liegetuch, Decke und Getränke mitbringen

Christine Hofmann (Klangtherapeutin n. Walter Häfner)
Tel. Anmeldung: 0152 / 263 23 703

Kosten: 20,00 € / Person
28.11.2020 13:00 - 14:00 Northeim Klang- und Gongmeditation
... bitte warme Socken, großes Liegetuch, Decke und Getränke mitbringen

Christine Hofmann (Klangtherapeutin n. Walter Häfner)
Tel. Anmeldung: 0152 / 263 23 703

Kosten: 20,00 € / Person
28.11.2020 15:30 - 16:30 Northeim Klang- und Gongmeditation
... bitte warme Socken, großes Liegetuch, Decke und Getränke mitbringen

Christine Hofmann (Klangtherapeutin n. Walter Häfner)
Tel. Anmeldung: 0152 / 263 23 703

Kosten: 20,00 € / Person
Dezember 2020
Datum Uhrzeit Ort Thema
10.12.2020 18:00 - 19:00 Northeim Klang- und Gongmeditation
... bitte warme Socken, großes Liegetuch, Decke und Getränke mitbringen

Christine Hofmann (Klangtherapeutin n. Walter Häfner)
Tel. Anmeldung: 0152 / 263 23 703

Kosten: 20,00 € / Person
11.12.2020 15:30 - 16:30 Northeim Klang- und Gongmeditation
... bitte warme Socken, großes Liegetuch, Decke und Getränke mitbringen

Christine Hofmann (Klangtherapeutin n. Walter Häfner)
Tel. Anmeldung: 0152 / 263 23 703

Kosten: 20,00 € / Person
11.12.2020 18:00 - 19:00 Northeim Klang- und Gongmeditation
... bitte warme Socken, großes Liegetuch, Decke und Getränke mitbringen

Christine Hofmann (Klangtherapeutin n. Walter Häfner)
Tel. Anmeldung: 0152 / 263 23 703

Kosten: 20,00 € / Person
12.12.2020 13:00 - 14:00 Northeim Klang- und Gongmeditation
... bitte warme Socken, großes Liegetuch, Decke und Getränke mitbringen

Christine Hofmann (Klangtherapeutin n. Walter Häfner)
Tel. Anmeldung: 0152 / 263 23 703

Kosten: 20,00 € / Person
12.12.2020 15:30 - 16:30 Northeim Klang- und Gongmeditation
... bitte warme Socken, großes Liegetuch, Decke und Getränke mitbringen

Christine Hofmann (Klangtherapeutin n. Walter Häfner)
Tel. Anmeldung: 0152 / 263 23 703

Kosten: 20,00 € / Person
17.12.2020 18:30 - 20:30 Northeim Das Medizinrad der Weisen Frau

Die "Weise Alte" wird in den Schamanischen Traditionen auch unsere "Innere Heilerin" genannt. Wir halten inne und blicken auf das alte Jahr zurück, schauen, was wir noch abschliessen oder verabschieden wollen. Und wir blicken in das neue Jahr, um uns unserer Wünsche, Bedürfnisse und Vorhaben bewusst zu werden. Die Weise Frau / Weise Alte wird uns dabei begegnen und unterstützen.

Kosten: zu zweit - 45,- € / Person
Kosten: zu Dritt - 30,- € / Person

Christine Solf - Tel. Anmeldung: 0176 / 80 84 57 94
Physiotherapeutin, Lehrerin für Qigong und Taijiquan, Shiatsu, Arbeit mit inneren Bildern/ im Medizinrad

Individuelle Termine nach Rücksprache möglich !
18.12.2020 15:00 - 17:00 Northeim Das Medizinrad der Weisen Frau

Die "Weise Alte" wird in den Schamanischen Traditionen auch unsere "Innere Heilerin" genannt. Wir halten inne und blicken auf das alte Jahr zurück, schauen, was wir noch abschliessen oder verabschieden wollen. Und wir blicken in das neue Jahr, um uns unserer Wünsche, Bedürfnisse und Vorhaben bewusst zu werden. Die Weise Frau / Weise Alte wird uns dabei begegnen und unterstützen.

Kosten: zu zweit - 45,- € / Person
Kosten: zu Dritt - 30,- € / Person

Christine Solf - Tel. Anmeldung: 0176 / 80 84 57 94
Physiotherapeutin, Lehrerin für Qigong und Taijiquan, Shiatsu, Arbeit mit inneren Bildern/ im Medizinrad

Individuelle Termine nach Rücksprache möglich !
19.12.2020 12:00 - 14:00 Northeim Das Medizinrad der Weisen Frau

Die "Weise Alte" wird in den Schamanischen Traditionen auch unsere "Innere Heilerin" genannt. Wir halten inne und blicken auf das alte Jahr zurück, schauen, was wir noch abschliessen oder verabschieden wollen. Und wir blicken in das neue Jahr, um uns unserer Wünsche, Bedürfnisse und Vorhaben bewusst zu werden. Die Weise Frau / Weise Alte wird uns dabei begegnen und unterstützen.

Kosten: zu zweit - 45,- € / Person
Kosten: zu Dritt - 30,- € / Person

Christine Solf - Tel. Anmeldung: 0176 / 80 84 57 94
Physiotherapeutin, Lehrerin für Qigong und Taijiquan, Shiatsu, Arbeit mit inneren Bildern/ im Medizinrad

Individuelle Termine nach Rücksprache möglich !
Januar 2021
Datum Uhrzeit Ort Thema
07.01.2021 18:30 - 20:30 Northeim Das Medizinrad der Weisen Frau

Die "Weise Alte" wird in den Schamanischen Traditionen auch unsere "Innere Heilerin" genannt. Wir halten inne und blicken auf das alte Jahr zurück, schauen, was wir noch abschliessen oder verabschieden wollen. Und wir blicken in das neue Jahr, um uns unserer Wünsche, Bedürfnisse und Vorhaben bewusst zu werden. Die Weise Frau / Weise Alte wird uns dabei begegnen und unterstützen.

Kosten: zu zweit - 45,- € / Person
Kosten: zu Dritt - 30,- € / Person

Christine Solf - Tel. Anmeldung: 0176 / 80 84 57 94
Physiotherapeutin, Lehrerin für Qigong und Taijiquan, Shiatsu, Arbeit mit inneren Bildern/ im Medizinrad

Individuelle Termine nach Rücksprache möglich !
08.01.2021 15:00 - 17:00 Northeim Das Medizinrad der Weisen Frau

Die "Weise Alte" wird in den Schamanischen Traditionen auch unsere "Innere Heilerin" genannt. Wir halten inne und blicken auf das alte Jahr zurück, schauen, was wir noch abschliessen oder verabschieden wollen. Und wir blicken in das neue Jahr, um uns unserer Wünsche, Bedürfnisse und Vorhaben bewusst zu werden. Die Weise Frau / Weise Alte wird uns dabei begegnen und unterstützen.

Kosten: zu zweit - 45,- € / Person
Kosten: zu Dritt - 30,- € / Person

Christine Solf - Tel. Anmeldung: 0176 / 80 84 57 94
Physiotherapeutin, Lehrerin für Qigong und Taijiquan, Shiatsu, Arbeit mit inneren Bildern/ im Medizinrad

Individuelle Termine nach Rücksprache möglich !
09.01.2021 12:00 - 14:00 Northeim Das Medizinrad der Weisen Frau

Die "Weise Alte" wird in den Schamanischen Traditionen auch unsere "Innere Heilerin" genannt. Wir halten inne und blicken auf das alte Jahr zurück, schauen, was wir noch abschliessen oder verabschieden wollen. Und wir blicken in das neue Jahr, um uns unserer Wünsche, Bedürfnisse und Vorhaben bewusst zu werden. Die Weise Frau / Weise Alte wird uns dabei begegnen und unterstützen.

Kosten: zu zweit - 45,- € / Person
Kosten: zu Dritt - 30,- € / Person

Christine Solf - Tel. Anmeldung: 0176 / 80 84 57 94
Physiotherapeutin, Lehrerin für Qigong und Taijiquan, Shiatsu, Arbeit mit inneren Bildern/ im Medizinrad

Individuelle Termine nach Rücksprache möglich !

Monatsangebot

Lebensklang, Klangtherapie in Northeim – Monatsangebot

Angebot September / Oktober 2020

 

Shiatsu + Klang

 Akupressur und Meridianmassage / Harmonie der 5 Elemente

 

Die klassische Shiatsu - Ganzkörper-Massage (japan. shi = Druck, atsu = Finger)

Mit Druck von Fingern und Händen kombiniert mit einer Klangschalen-Massage der Meridiane bringt die Energien des Körpers (wieder) in Fluss und schenkt uns Wohlgefühl, Leichtigkeit und Lebenskraft.

 

Kosten: 60 Minuten Behandlung  55,oo Euro (statt 60,oo Euro ) 

 

Termine / Anmeldung bei:

Christine Solf, Telefon: 0176 / 80 84 57 94

 

Physiotherapeutin, Lehrerin für Qigong und Taijiquan, Shiatsu,

Arbeit mit inneren Bildern / Körper"Reisen" nach A. Koppe

 

 Weitere Angebote (Workshops, "Entspannung für Körper, Geist und Seele", Medizinrad) und Informationen auch unter "Aktuelles" und "Kalender".